Software

now browsing by tag

 
 

wawi.NET betriebswirtschaftliche Software

Auftragsbearbeitung als zentrale Funktion.

Wawi.NET beinhaltet viel ERP-Funktionen, mit der Basis Auftragsbearbeitung, die wir seit über 20 Jahren gemeinsam mit unseren Kunden optimiert haben:

  • Kunden-, Artikel- und Lieferantenverwaltung 
  • Kalkulation und Faktura (Verkauf)

Diese Grundfunktionen sind Basis unserer ERP Software und erfüllen für viele Firmen bereits alle Anforderungen an eine betriebswirtschaftliche Software.

Ergänzend und optional bieten wir weiteren Modulen an, die abhängig von Ihrer Brache und Ihren Wünschen zusätzlich eingesetzt werden können, wie z.B.:

  • Lager
  • Einkauf
  • Registrierkasse (auch als alleinstehendes Modul möglich)
  • Servicemodul
  • Zeiterfassung
  • Webshopanbindung
  • Finanzbuchhaltung

Wir präsentieren das Programm gerne online. Bequem und kostenlos.
Fragen Sie an. Es geht ganz einfach: office [at] vse.at

Registrierkassenpflicht – Signatureinheit

Die Registrierkassenplicht tritt mit 1.April in Kraft.

Ab 1.4.2017 muss eine Registrierkasse durch eine technische Sicherheitseinrichtung gegen Manipulationen geschützt werden. Diese ist in der Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) festgelegt. Ebenso der vorgeschriebenen Manipulationsschutz und die Anmeldung über FinanzOnline und die Startbelegprüfung. Weitere Information beim BMF.

Als a-trust Partner kümmern wir uns um die notwendige Sicherheitseinrichtung und die Schritte in wawi.POS Registrierkassensoftware. Bitte bestellen Sie Ihr wawi.POS und die Hardware rechtzeitig. Damit meint der Gesetzgeber spätestens 15.3.2017.

Wir empfehlen Ihnen, noch heute eine Anfrage via Mail (office (at) vse.at) zu senden, weil wir die Installationstermine nach Einlangen der Anfragen vergeben.

Sie bekommen umgehend ein Angebot!

Wir begleiten Sie professionell und kompetent bei der Inbetriebnahme.